Der Trugschluss im Internet

Das Internet bietet viele Informationen. Das Problem ist immer, ob man sicher sein kann, ob es wahr ist oder nicht. Dieses Problem ist besonders groß, wenn es um Bodybuilding geht. Manchmal bekommt man widersprüchliche Informationen, manchmal bekommt man eine “Expertenmeinung” und manchmal bekommt man gar nichts. Das Internet ist ein Ort, an dem jeder ein “Experte” sein kann. Sei vorsichtig, wem Du online vertraust. Beste Quelle für wissenschaftliche Informationen ist Pubmed. Auf Pubmed findet man Literatur wie zum Beispiel systematischen Übersichten oder randomisierte kontrollierte Studien zu fast allen Themen.

Am besten ist es, jemanden zu suchen, der keine kommerziellen Interessen hat, über fundierte wissenschaftliche Kenntnisse verfügt und Evidezn (Beweise) dafür hat.

Wenn etwas jedoch nicht so leicht zu finden ist, heißt das nicht, dass es nicht funktioniert. Die Wissenschaft hat bereits viel Arbeit geleistet und hat Beweise dafür gefunden, wie die Dinge funktionieren, ohne dass dies in jedem von euch gelesenen Forum verbreitet wird.

Ich empfehle https://www.strengthandconditioningresearch.com/ (https://www.instagram.com/chrisabeardsley/) und http://bayesianbodybuilding.com/ (https://www.instagram.com/bayesianbodybuilding/) als gute Ressourcen für schnelle wissenschaftliche Informationen.

Leave a Reply